Nutri Endo von Nutrilab

181,00  149,95 

Nutri Endo:

NUTRI ENDO gleicht einen solchen Mangel aus und erweist sich in Studien als hilfreich in der Behandlung von Endometriose. Wenn das klinisch getestete Nahrungsergänzungsmittel über 60 bis 120 Tage eingenommen wird, zeigt sich üblicherweise bei 100 % Frauen eine spürbare Verbesserung der Symptome. Bei 50 % der Probandinnen kann sogar ein vollständiges Verschwinden der Symptome erzielt werden.

Gewicht 200 g
Beschreibung

Beschreibung

Nutri Endo®

Produktinformationen „NUTRI ENDO®“

NUTRI ENDO

NUTRI ENDO

Endometriose gehört zu den häufigsten gynäkologischen Erkrankungen. Alleine in Deutschland erkranken Schätzungen zufolge jedes Jahr ungefähr 40.000 Frauen an der Krankheit. Mindestens 4 bis 12 % aller Frauen sind im Laufe ihres Lebens mindestens einmal von ihr betroffen. Eine Endometriose geht häufig mit starken Schmerzen einher, was die Lebensqualität der Patientinnen erheblich beeinträchtigt. Darüber hinaus kann es zu Komplikationen wie Zwischen- oder Schmierblutungen, Zystenbildung oder Unfruchtbarkeit kommen. Um das bei einer Endometriose aus der Balance geratene physiologische Gleichgewicht wiederherzustellen, bedarf es besonderer Nähr- und Mineralstoffe, wie sie in NUTRI ENDO enthalten sind.

Für das physiologische Gleichgewicht: NUTRI ENDO

Nicht alle Frauen mit Endometriose können oder möchten sich einer Operation unterziehen oder eine medikamentöse Behandlung mit Nebenwirkungen auf sich nehmen. Zur Linderung der krankheitsbedingten Beschwerden gibt es das Nahrungsergänzungsmittel NUTRI ENDO, das gezielt für die Bedürfnisse betroffener Frauen entwickelt wurde. NUTRI ENDO enthält eine genau aufeinander abgestimmte Kombination verschiedener Oligometalle, die das innere Gleichgewicht wiederherstellen und das Wohlbefinden erhöhen soll. Selbstverständlich eignet sich das Präparat auch zur Unterstützung beziehungsweise Ergänzung anderer Behandlungsmethoden.

Natürliche Inhaltsstoffe

NUTRI ENDO besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, die verschiedene Funktionen des Körpers unterstützen. Hierbei handelt es sich um wichtige Mineralien, ohne die bestimmte Körperfunktionen und Prozesse nicht oder nicht so gut ablaufen. Zu ihnen gehören Calcium, Magnesium, Zink, Mangan, Kalium, Natrium, Kupfer und Eisen. Ein Mangel dieser Mineralien macht sich unter anderem in anhaltender Müdigkeit, Stress und Schlafproblemen bemerkbar. All das kann die Beschwerden einer Endometriose noch verschlimmern und eine Verbesserung der Lebensqualität durch eine angemessene Behandlung beeinträchtigen.

NUTRI ENDO gleicht einen solchen Mangel aus und erweist sich in Studien als hilfreich in der Behandlung von Endometriose. Wenn das klinisch getestete Nahrungsergänzungsmittel über 60 bis 120 Tage eingenommen wird, zeigt sich üblicherweise bei 100 % Frauen eine spürbare Verbesserung der Symptome. Bei 50 % der Probandinnen kann sogar ein vollständiges Verschwinden der Symptome erzielt werden.

Nutrilab

Nutrilab